Kontakt  Impressum 

 

Heidelbeer-Schokoladenkuchen



Serviervorschlag
Zutaten : 
600g
100g
125g
1
125g
40g
etwas

2 cl
4 EL
1 Päck.

 
Blaubeeren,
Zartbitterschokolade
Butter
Eier, getrennt, 
Zucker
Mehl
Butter und Semmelbrösel für die Form
Kirschwasser oder Himbeergeist  
Zucker
Tortenguss, klar
Schlagsahne und Schokoraspel

Heidelbeeren  waschen und abtropfen lassen.
Schokolade in Stücke schneiden. Butter zerlassen und die Schokolade darin schmelzen.
Abkühlen lassen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen und unterheben.
Schokoladenbutter unterrühren. Mehl darüber sieben  und unterrühren. Eiweiß steif schlagen und
unterheben. Tortenbodenform (24cm) ausbuttern , Semmelbrösel ausstreuen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C auf der mittleren Schiene 35-40 min. backen.
Abkühlen lassen.

Boden mit Kirschwasser beträufeln. Heidelbeeren mit Zucker ca. 5 min. dünsten, auf ein Sieb geben
und den Saft auffangen.
Heidelbeeren abkühlen lassen und auf dem Boden verteilen.
Tortenguss mit dem Saft nach Anweisung zubereiten und Kuchen damit überziehen.
Mit Schlagsahne und Schokoraspel verzieren.









Copyright 2007-2011 • Heidelbeerhof Fölster • Willenscharen